Display-Anzeigen

Erreichen, inspirieren und wecken Sie erneut das Interesse von Käufern auf Amazon und außerhalb von Amazon.

So funktionieren Display-Anzeigen

Personalisieren Sie Ihre Marken- und Produktbotschaft

Display-Anzeigen werden von Amazon DSP unterstützt und sind in einer Vielzahl von Formaten verfügbar, um Zielgruppen mit der richtigen Botschaft zur richtigen Zeit zu erreichen.

Anzeigen auf Amazon und außerhalb von Amazon schalten

Kunden können Display-Anzeigen auf Amazon-Websites, -Apps und -Geräten sowie auf Websites und Apps sehen, die nicht zu Amazon gehören. Sie müssen keine Produkte auf Amazon verkaufen, um Display-Anzeigen zu schalten. Wenn Kunden auf Ihre Werbeanzeige klicken, können sie zu einer Produktseite, einem Store, einer benutzerdefinierten Landing Page auf Amazon oder aber zu einer externen Website weitergeleitet werden.

Relevante Zielgruppen erreichen

Bewerben Sie Ihre Produkte bei der richtigen Zielgruppe mit den Einkaufs-Insights von Amazon.

Wo Ihre Display-Anzeigen erscheinen können

Wer kann Display-Anzeigen kaufen?

Unternehmen können Display-Anzeigen kaufen, unabhängig davon, ob sie Produkte auf Amazon verkaufen oder nicht. Self-Service-Benutzer von Amazon DSP können ihre eigenen Display-Kampagnen kaufen und verwalten. Diejenigen, die eine Managed-Service-Option wünschen, können mit unseren Werbeberatern zusammenarbeiten.

Die Managed-Service-Option erfordert in der Regel Ausgaben von mindestens 10 000 Euro Display-Anzeigen werden auf CPM-Basis (Kosten pro 1 000 Impressions) verkauft, und die Preise können abhängig von Format und Platzierung variieren.

So funktioniert es

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die Ergebnisse mit Display-Anzeigen verbessern können, wenden Sie sich bitte an einen Amazon-Anzeigenberater.

Ressourcen